Nachrichten aus Altenburg

LPI-G: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Altenburg (ots) - Meuselwitz/Neupoderschau: Am gestrigen Tag (22.06.2022), gegen 17:30 Uhr kollidierten an der Kreuzung Schmöllnschne Straße / Abzweig Altpoderschau ein Pkw Mercedes (Fahrer 52) und ein Kraftrad (Fahrer 68) miteinander. Der 68-jährige Kraftradfahrer wird durch den Unfall schwer verletzt und kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Der Pkw-Fahrer wurde ebenfalls verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund des Unfalls wurde die besagte Kreuzung voll gesperrt. Sowohl an dem Kraftrad, als auch an dem Pkw entstand Sachschaden, wobei der Pkw abgeschleppt werden musste. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Unfallgeschehen. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Zeugen beobachten Kabeldieb

Altenburg (ots) - Altenburg: Zwei Zeugen bemerkten gestern Nachmittag (22.06.2022) gegen 15:15 Uhr einen Mann, welcher sich offensichtlich unberechtigt im Bereich einer Baustelle in der A.-Levy-Straße aufhielt und dort gelagertes Kabel stehlen wollte. Gleichzeitig informierten die Zeugen die Altenburger Polizei. Als der Mann sich vom Tatort entfernte, verfolgten die Zeugen den Herrn und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Letzten Endes stellte sich heraus, dass der 18-jährige Dieb mehrere Meter Alu-Kabel stehlen wollte. Er muss sich nun für sein Verhalten strafrechtlich verantworten. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde gegen ihn eingeleitet. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Graffiti in Teichpromenade

Altenburg (ots) - Altenburg: Unbekannte Täter besprühten in der Zeit vom 21.06.2022 - 22.06.2022 eine Mauer in der Teichpromenade mit Farbe und versuchten so Sachschaden. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Graffiti in Pohlhofgasse

Altenburg (ots) - Altenburg: Unbekannte Täter trieben in der Vergangenheit ihr Unwesen in der Pohlhofgasse und beschmierten dort eine Grundstücksumfriedung mit lila Farbe. Auf die Größe von 360 x 125 cm brachten die Täter mehrere Buchstaben auf die Mauer auf. Polizeibeamte bemerkte am gestrigen Tag das Graffiti und leiteten die Ermittlungen dazu ein. Zur Tatzeit liegen aktuell keine Hinweise vor. Im Zuge der Ermittlungen werden Zeugen gesucht, die Hinweise zum Tatgeschehen geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (KR) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Von der Fahrbahn abgekommen

Altenburg (ots) - L2174/: Rettungsdienst und Polizei sowie in der Folge ein Abschleppdienst kamen gestern Nachmittag (21.06.2022), gegen 15:00 Uhr auf der Landstraße 2174 zwischen Pflichtendorf und Kriebitzsch zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet eine 27-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug Renault alleinbeteiligt von der Straße ab. In der Folge überschlug sich das Auto und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ihr stark beschädigtes Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Geschehen. (KR) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Polizeieinsatz in der Carl-von-Ossietzky-Straße

Altenburg (ots) - Altenburg: Mehrere Streifenwagen kamen am gestrigen Montag (20.06.2022), kurz vor 02:00 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Carl-von-Ossietzky-Straße zum Einsatz und nahmen in der Folge die Ermittlungen zu einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil einer 25-jährigen Frau auf. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam es in der besagten Nacht gegen 01:45 Uhr in einer Wohnung zum Streit zwischen der Frau und einem 29-jährigen Mann. Die Frau wurde hierbei scheinbar verletzt, benötigte jedoch keinen Arzt. Aufgrund eines geöffneten Fensters in der Wohnung bemerkte eine Anwohnerin das Geschehen und informierte die Polizei. Der 29 Jahre alte Angreifer wurde vor Ort vorläufig festgenommen. Die Kripo Altenburg hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen aufgenommen, welche noch andauern. In diesem Zusammenhang werden weitere Zeugen gesucht, die Hinweise zum Tatgeschehen geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der Kripo in Gera zu melden. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Redbull und Schokoriegel

Altenburg (ots) - Altenburg: Gegen 14:30 Uhr am gestrigen Tag (20.06.2022) bemerkte ein Zeuge zwei Männer, die offenbar auf Diebestour in einem Verbrauchermarkt in der Kauerndorfer Allee unterwegs waren. Als diese die Polizei erblickten, flüchteten sie mit einem Fahrzeug. Im Zuge der eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Täter samt Fluchtfahrzeug (BMW) in der Zeitzer Straße gestellt werden. Im Kofferraum des BMW befanden sich ca. 50 Red-Bull Dosen und mehrere Schokoriegel. Offensichtlich handelt es sich dabei um Beutegut. Noch während der Kontrolle gelang es dem Beifahrer zu Fuß zu flüchten, wobei er trotz intensiver Suchmaßnahmen konnte er nicht ergriffen werden. Der Fahrer, ein 35-jähriger Mann, wurde in der Folge vorläufig festgenommen. Das Diebesgut wurde zudem sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 35-Jährige nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
LPI-G: Unfall auf der Landstraße zwischen Kosma und Lossen

Altenburg (ots) - Polizei und Rettungsdienst kamen gestern Abend (20.06.2022), gegen 20:30 Uhr auf der Landstraße zwischen dem Abzweig Kosma und Lossen zum Einsatz. Ein Zeuge bemerkte einen Pkw-Fahrer, welcher aus bislang unbekannten Gründen mit seinem VW von der Fahrbahn abkam und offenbar in ein Maisfeld gelangte. Da der 75-jährige Senior scheinbar gesundheitlich angeschlagen war, wurde ein Rettungsdienst alarmiert. Der Pkw des 75-Jährigen wies weiterhin starke Beschädigungen auf. Woher dieses stammen, ist derzeit noch unklar. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weiter lesen
1 2